shootsac tasche für objektive

Keine Ahnung, wie das bei euch aussieht, aber ich glaube, die richtige Tasche für Kameraequipment gibt es einfach nicht. Ich habe inzwischen vier Stück gekauft, und mir scheint es, als wäre nicht eine davon perfekt.

Gerade bei Konzerten bei ich darauf angewiesen, schnell Objektive wechseln zu können. Alleine deswegen wäre “Shootsac” für mich nicht uninteressant. Eine releativ dünne Tasche aus Neopren, die Platz für drei bis sechs Objektive bietet. Die Features werden auf der Produktseite wie folgt beschrieben:

-Quick, one-hand access to your gear means you’ll never miss a shot
-6 pockets keep lenses and other items at your fingertips and at your disposal*
-Super comfortable, lightweight, wetsuit-grade neoprene cushions your body and your equipment
-Extra space for your cell, wallet, memory cards, flash and other shooting day “must haves”

shootsac tasche für objektive

Klingt nicht schlecht, oder? Zudem sieht die Tasche auch noch recht gut aus, und kann mit austauschbaren Covers versehen werden - was natürlich Schnick Schnack ist.
Und wie das bei Fototaschen so ist, liegt der Haken für diese Objektiv Tasche im Preis: stolze 179 Dollar kostet der “Shootsac”. Was aber nicht das Hauptproblem darstellt, da die Taschen bisher nicht außerhalb der USA verschickt werden. Kennt jemand eine Alternative?

Hier noch ein “Fan-Video”:


Katie - Shootsac Promo - HD from Matt E on Vimeo.

Zur Produktwebsite: Shootsac

Über den Autor

Kai Müller

Betreiber von PhotoSpion.de und StyleSpion.de - fotografiert seit ca. 18 Monaten, und liebt es.

Tags: , , ,