pentacon-six

Ok, mich hat es gepackt. Seit Tagen bin ich immer wieder bei ebay unterwegs, und sehe zu, wie analoge Kameras die Besitzer wechseln. Seit, nein, schon immer stehe ich auf den Stil, den analoge Fotos haben, besonders im B/W-Bereich, und ich gebe zu, ich versuche oft genug, den analogen Look irgendwie digital hinzubekommen.
Umso witziger ist es, dass ich wirklich keine Ahnung von der analogen Technik habe. Und ich dachte mir, dass ich sicher nicht der einzige bin, dem es so ergeht.

Neue Serie über analoge Fotografie

Ich habe mir deshalb überlegt, eine Serie zu starten. Ähnlich wie bei 15 + 1 drüben, möchte ich Fotografen, egal ob Profi oder Amateur, sich über analoge Fotografie zu äußern (Vorteile, Nachteile, Tipps zum Kamerakauf, zum Entwickeln, etc.). Das ganze wird eine Art Fragebogen, den jeder und jede FotografIn mit ihren Empfehlungen ausfüllen soll. Am Ende bieten diese Beiträge idealerweise eine Hilfe für Einsteiger und erfahrene Fotografen.

Im Moment bereite ich die Fragen vor, und eine Liste der Leute, die ich dazu einladen will.

Analoge Fotografie: Eure Fragen sind willkommen

Ihr dürft natürlich gerne Leute (auch euch selbst), und Fragen vorzuschlagen. Ich bin gespannt auf euer Feedback.

Foto oben: “Lezarderose

Über den Autor

Kai Müller

Betreiber von PhotoSpion.de und StyleSpion.de - fotografiert seit ca. 18 Monaten, und liebt es.

Tags: , ,