hund

Feine Sache, dass die Seite von euch so gut angenommen wird! Einen besseren Start hätte ich mir in der Tat nicht wünschen können. Auch wenn sich die Zahlen keineswegs mit denen bekannter Fotoblogs vergleichen lassen. Für einen kleinen Neuling bin ich doch sehr zufrieden.

Zahlen, bitte!

In den letzten 48 Stunden (um genau zu sein, sind es erst 47) wurde die Seite 3325 mal aufgerufen, 80 mal kommentiert und bereits 208 Leute haben sich dazu entschieden, den RSS-Feed zu abonnieren.
Das finde ich ziemlich erstaunlich, wenn man bedenkt, dass bisher keine Besucher über Suchmaschinen kommen.

Ralf war so nett, mein neues Projekt auch bei sich vorzustellen, ansonsten aber hat noch niemand auf die Seite verlinkt. Da geht sicher noch was ;)

Was wollt ihr eigentlich?

Ich hatte heute ein Telefonat und einen Austausch per Mail mit zwei Fotografen. Es ging darum, ob sie Lust haben, ein paar Fragen von mir zu ihrem Job zu beantworten, ein paar Tricks zu verraten, und ein wenig über den Alltag eines Fotografen zu erzählen. Sie waren beide begeistert und haben sofort zugesagt.

Nun ist es natürlich interessant, zu wissen, was euch interessieren würde. Habt ihr Vorschläge? Was würdet ihr Fragen, wenn ihr die Möglichkeit habt, mit einem Fotografen zu sprechen?

Das Foto oben entstand in Brügge

Über den Autor

Kai Müller

Betreiber von PhotoSpion.de und StyleSpion.de - fotografiert seit ca. 18 Monaten, und liebt es.

Tags: , ,